Favoriten mit einem Bein im EBEL-Semifinale

Flagge von Vienna Capitals
Vienna Capitals
4:3
n.V.
Flagge von Innsbrucker Haie
Innsbruck
Endstand nach Verlängerung

Erste Bank Eishockey Liga, Viertelfinal-Play-off

Endstände:

Vienna Capitals - Innsbruck 4:3 n.V.

(1:1 1:1 1:1 / 1:0)

Stand in der „Best of seven“-Serie: 3:0

KAC - Bozen 1:1 n.V.

(0:0 0:0 1:1 / 1:0)

Stand in der „Best of seven“-Serie: 2:1

Salzburg - Dornbirn 5:4

(1:2 3:0 1:2)

Stand in der „Best of seven“-Serie: 3:0

Black Wings Linz - Zagreb 8:2

(3:1 5:0 0:1)

Stand in der „Best of seven“-Serie: 1:2

Mehr dazu in Play-off Erste Bank Eishockey Liga