Auch Vonn schützt sich mit Handschuhen

Das Norovirus sorgt bei den Olympiaveranstaltern für Unruhe, vor allem viele Sicherheitskräfte sind betroffen. US-Skistar Lindsey Vonn tauchte bei ihrer ersten großen Pressekonferenz am Freitag in Pyeongchang deswegen mit dünnen schwarzen Handschuhen auf. „Ich möchte nicht krank werden. Ich weiß nicht, wer von euch krank ist. Ich möchte einfach sichergehen“, sagte Vonn zur Begründung.

Publiziert am 09.02.2018