Klarer Kapfenberg-Sieg im Schlager gegen Gmunden

Basketball-Meister Bulls Kapfenberg hat seine Spitzenposition in der Basketball-Bundesliga (ABL) am Donnerstag eindrucksvoll untermauert. Die Obersteirer feierten im Schlager der 26. Runde gegen den Dritten Swans Gmunden einen klaren 95:77 (49:34)-Heimsieg und führen in der Tabelle zumindest vorerst vier Punkte vor den Traiskirchen Lions, die am Freitag Schlusslicht UBSC Graz empfangen.

Kapfenberg-Spieler jubeln
GEPA/David Rodriguez Anchuelo

Die Kapfenberger stellten bereits zu Beginn des zweiten Viertels die Weichen auf Sieg und fuhren den zweiten Kantersieg binnen 72 Stunden gegen ein oberösterreichisches Team ein. Am Montag waren die Flyers Wels auswärts mit 101:61 besiegt worden.

In der zweiten Donnerstag-Partie kamen die sechstplatzierten Klosterneuburg Dukes vor eigenem Publikum gegen den Tabellensiebenten Oberwart Gunners zu einem 88:82-(43:39)-Erfolg.

Mehr dazu in Österreichische Basketball-Ligen

Publiziert am 08.03.2018