Themenüberblick

6,6 Millionen Geldstrafe

Ex-Sturm-Präsident Hannes Kartnig ist im Straflandesgericht Graz am Freitag zu fünf Jahren unbedingter Haft und einer Geldstrafe in der Höhe von 6,6 Millionen Euro verurteilt worden. Der 60-Jährige wurde u. a. des schweren Betrugs und der Steuerhinterziehung für schuldig befunden. Die weiteren Angeklagten kamen mit bedingten Freiheitsstrafen davon. Die Urteile sind nicht rechtskräftig.

Lesen Sie mehr …