Themenüberblick

Die „Veilchen“ drohen zu verwelken

Obwohl der Frühling Einzug hält, drohen die „Veilchen“ in der Liga zu verwelken. Nach der neuerlichen 0:1-Blamage am Samstag gegen Schlusslicht Kapfenberg ist bei der Austria Feuer am Dach, die Chance auf den Titel noch theoretisch. „Das war eine katastrophale Leistung“, fand Verteidiger Georg Margreitter klare Worte. Sein Coach Ivica Vastic gerät wohl nicht nur bei den unzufriedenen Fans wegen seiner Defensivtaktik immer mehr in Erklärungsnotstand. Schließlich trifft die Austria nur noch alle 135 Minuten ins gegnerische Tor - Tendenz fallend.

Lesen Sie mehr …