Themenüberblick

Capitals und KAC weiter

Das Semifinale der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) steht zu 50 Prozent fest. Die Vienna Capitals und der KAC lösten am Dienstag in den fünften Spielen ihrer „Best of seven“-Serie mit dem vierten Sieg das Ticket für die Runde der besten vier. Die Wiener ließen Znojmo zu Hause mit 4:0 keine Chance, die Klagenfurter behielten gegen die Graz 99ers nach Kampf am Ende doch noch klar mit 5:2 die Oberhand. Kampfgeist bewies auch der VSV mit einem Sieg beim Meister. Und Salzburg erlebte in Zagreb ein Wechselbad der Gefühle.

Lesen Sie mehr …