Themenüberblick

Erste Bank Liga Zwischenrunde 2016/17

Endstand Platzierungsrunde

1. UPC Vienna Capitals 10 6 0* 1** 3 30:24 25
2. Red Bull Salzburg 10 6 1* 1** 2 46:31 25
3. KAC 10 7 1* 0** 2 41:19 23
4. Liwest Black Wings Linz 10 4 0* 0** 6 29:36 14
5. TWK Innsbruck Haie 10 3 0* 0** 7 31:45 9
6. HC Bozen Südtirol 10 2 0* 0** 8 28:50 7
Bonuspunkte: Vienna 6, Salzburg 4, Linz 2, Bozen 1

Endstand Qualifikationsrunde

1. Moser Medical Graz 99ers 10 7 0* 0** 3 32:21 25
2. Orli Znojmo 10 7 0* 0** 3 36:24 23
3. EC Dornbirn 10 5 1* 1** 3 32:23 19
4. EC Villacher SV 10 3 1* 0** 6 35:37 17
5. Olimpija Ljubljana 10 2 2* 1** 5 21:39 11
6. Fehervar AV19 10 2 0* 2** 6 26:38 8

Bonuspunkte: VSV 6, Graz 4, Znojmo 2, Dornbirn 1

* Sieg nach Verlängerung/Penaltyschießen (zwei Punkte)
** Niederlage nach Verlängerung/Penaltyschießen (ein Punkt)

Der Sieger der Platzierungsrunde durfte seinen Play-off-Gegner aus den Rängen fünf bis acht auswählen, der Zweite aus den verbliebenen drei, der Dritte aus den verbliebenen zwei Teams.

Links: