Kindl rast zu WM-Bronze im Einzel

Wolfgang Kindl hat bei der Rodel-WM in Königssee für die zweite Medaille in Rot-Weiß-Rot gesorgt. Der Tiroler raste am Sonntag im klassischen Einzel-Bewerb auf Rang drei und holte damit so wie im Vorjahr im lettischen Sigulda Bronze. Den Titel sicherte sich einmal mehr der deutsche Lokalmatador Felix Loch.

Mehr dazu in Loch führt deutschen Doppelsieg an