Themenüberblick

Zuschlag zu Titelkämpfen 2018

Die Tiroler Straßen werden 2018 WM-Schauplatz. Der Weltradsportverband (UCI) gab Tirol am Montag bei einer Sitzung im belgischen Heusden-Zolder den Zuschlag zur Ausrichtung der Straßen-Titelkämpfe in zwei Jahren. Damit findet der Kampf um Gold zum dritten Mal nach 1987 und 2006 in Österreich statt. Die WM 2018 wird vor allem den Kletterspezialisten viel Freude bereiten.

Lesen Sie mehr …