Austria gibt Kamara an US-Club Columbus ab

Fußball-Bundesligist FK Austria hat am Donnerstag den Norweger Ola Kamara an den Major-League-Soccer-Club Columbus Crew, den früheren Arbeitgeber von Emanuel Pogatetz, abgegeben.

Die Wiener hatten den 26-jährigen Stürmer im Jänner 2014 verpflichtet und ihn ein Jahr später an den norwegischen Verein Molde verliehen. Sein Vertrag bei den „Veilchen“ wäre noch bis Saisonende gelaufen. Kamara brachte es bei der Austria in 23 Partien auf zwei Tore und vier Assists.