Themenüberblick

KAC deklassiert Salzburg

Die Viertelfinal-Duelle der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) sind nach je drei Spielen der „Best of seven“-Serie wieder völlig offen. Meister Red Bull Salzburg kassierte nach zwei Auftakterfolgen eine in dieser Höhe doch unerwartete Heimpleite gegen den KAC, der VSV (gegen die Vienna Capitals) und die Black Wings Linz (gegen Bozen) mussten sich in der Verlängerung geschlagen geben. Dornbirn erfing sich von einem klassischen Fehlstart beim Gastspiel in Znojmo nicht mehr.

Lesen Sie mehr …