Liendl und Pogatetz in „kicker“-Elf des Tages

Mittelfeldspieler Michael Liendl von 1860 München und Verteidiger Emanuel Pogatetz von Union Berlin sind vom deutschen Fußballfachmagazin „kicker“ in die Elf des Tages der zweiten deutschen Bundesliga nominiert worden. Liendl erzielte beim 3:2-Heimsieg gegen Sandhausen das Tor zum 3:1 und bereitete das 2:1 vor, Pogatetz feierte mit Berlin einen 4:0-Heimsieg gegen FSV Frankfurt.

Pogatetz, der im Winter aus den USA nach Berlin gewechselt ist, wurde zum ersten Mal ausgezeichnet. Für Liendl war es bereits die zweite Nominierung in dieser Saison.