Cilic gewinnt Basel-Endspiel gegen Nishikori

Marin Cilic ist in der abgelaufenen Woche im Kampf um die noch zwei zu vergebenden Tickets für die ATP Finals in London der große Sieger gewesen. Der Kroate gewann am Sonntag in Basel das Endspiel gegen den Japaner Kei Nishikori 6:1 7:6(7/5) und festigte damit seinen achten Platz im ATP-Race.

Marin Cilic küsst den Siegerpokal von Basel

APA/AFP/Fabrice Coffrini

Den siebenten Platz in dem nach der London-Absage des Spaniers Rafael Nadal bereinigten Ranking nimmt nach wie vor Dominic Thiem ein, Cilic rückte dem Niederösterreicher aber schon bis auf 115 Punkte nahe. Die Entscheidung über die zwei freien Tickets, für die es noch sieben Anwärter gibt, fällt nächste Woche beim ATP-1000-Turnier in Paris.

Mehr dazu in Aktuelle ATP-Turniere