Themenüberblick

EBEL-Spielplan 2016/17

Zwischenrunde

Freitag, 20. Jänner:
Vienna KAC 0:5
Linz Bozen 4:2
Znojmo Dornbirn 6:2
VSV Ljubljana 8:2
Graz Fehervar 5:2
Dienstag, 24. Jänner:
Salzburg Innsbruck 5:2
Sonntag, 22. Jänner:
Innsbruck Vienna 2:4
KAC Linz 4:1
Bozen Salzburg 2:5
Dornbirn Graz 2:3
Fehervar VSV 6:2
Ljubljana Znojmo 1:2
Freitag, 27. Jänner:
Salzburg Linz 3:4
Vienna Bozen 5:1
Innsbruck KAC 3:1
Graz Znojmo 3:1
Fehervar Ljubljana 3:4 n.P.
VSV Dornbirn 1:2
Sonntag, 29. Jänner:
Bozen Innsbruck 8:5
KAC Salzburg 1:3
Linz Vienna 5:3
Ljubljana Graz 4:1
Znojmo VSV 4:2
Dornbirn Fehervar 1:0 n.V.
Donnerstag, 2. Februar:
Salzburg Vienna 4:3 n.V.
Innsbruck Linz 4:2
Bozen KAC 3:6
Dornbirn Ljubljana 2:3 n.P.
Fehervar Znojmo 6:2
Graz VSV 6:1
Samstag, 4. Februar:
Linz Innsbruck 7:3
KAC Bozen 6:3
Vienna Salzburg 4:2
Ljubljana Dornbirn 0:4
Znojmo Fehervar 3:1
Sonntag, 5. Februar:
VSV Graz 4:0
Dienstag, 14. Februar:
Vienna Linz 1:0
Salzburg KAC 3:4 n.V.
Innsbruck Bozen 4:2
Mittwoch, 15. Februar:
Graz Ljubljana 5:0
Fehervar Dornbirn 2:8
VSV Znojmo 3:6
Freitag, 17. Februar:
Linz Salzburg 3:4
KAC Innsbruck 4:0
Bozen Vienna 0:5
Znojmo Graz 3:2
Ljubljana Fehervar 3:2
Dornbirn VSV 4:2
Sonntag, 19. Februar:
KAC Vienna 4:2
Innsbruck Salzburg 7:9
Bozen Linz 6:2
Dornbirn Znojmo 4:2
Ljubljana VSV 4:5 n.V.
Fehervar Graz 1:3
Dienstag, 21. Februar:
Vienna Innsbruck 3:1
Linz KAC 1:6
Salzburg Bozen 8:1
Graz Dornbirn 4:3
VSV Fehervar 7:3
Znojmo Ljubljana 7:0

Grunddurchgang

Donnerstag, 15. September:
Vienna Linz 4:3 n.V.
Freitag, 16. September:
Znojmo Salzburg 2:5
Dornbirn Graz 1:4
Innsbruck Bozen 8:7
Ljubljana VSV 1:6
KAC Fehervar 5:0
Sonntag, 18. September:
Salzburg KAC 2:0
Fehervar Ljubljana 2:1
VSV Znojmo 6:0
Innsbruck Dornbirn 5:2
Bozen Linz 0:5
Donnerstag, 22. September:
Graz Innsbruck 1:2 n.V.
Freitag, 23. September:
Linz Dornbirn 5:2
Salzburg Ljubljana 5:1
Vienna Bozen 4:3 n.P.
KAC Znojmo 5:1
Fehervar VSV 3:2 n.V.
Samstag, 24. September:
Fehervar Dornbirn 5:1
Sonntag, 25. September:
VSV Graz 1:4
Vienna Salzburg 5:3
Linz KAC 4:3 n.P.
Ljubljana Innsbruck 4:3 n.V.
Znojmo Bozen 2:3 n.P.
Dienstag, 27. September:
Graz Vienna 2:4
Donnerstag, 29. September:
Dornbirn KAC 3:1
Freitag, 30. September:
Znojmo Vienna 2:4
Innsbruck Salzburg 5:4 n.V.
Graz Fehervar 3:0
Ljubljana Linz 3:8
Bozen VSV 2:1
Sonntag, 2. Oktober:
KAC Innsbruck 3:2
Salzburg Bozen 1:2
VSV Dornbirn 5:4 n.P.
Vienna Ljubljana 4:1
Graz Znojmo 0:1
Fehervar Linz 2:5
Dienstag, 4. Oktober:
VSV Linz 2:3 n.V.
Donnerstag, 6. Oktober:
KAC Vienna 1:2
Freitag, 7. Oktober:
Salzburg Graz 5:3
Innsbruck Fehervar 6:3
Dornbirn Znojmo 3:4
Bozen Ljubljana 4:1
Samstag, 8. Oktober:
Innsbruck Znojmo 2:3 n.P.
Dornbirn Ljubljana 4:2
Bozen Fehervar 4:1
Sonntag, 9. Oktober:
Linz Salzburg 1:4
Vienna VSV 1:3
Graz KAC 4:3 n.V.
Donnerstag, 13. Oktober:
Salzburg Dornbirn 2:0
Freitag, 14. Oktober:
Znojmo Linz 5:2
KAC Bozen 1:3
VSV Innsbruck 6:5 n.V.
Vienna Fehervar 3:4
Ljubljana Graz 2:1 n.V.
Sonntag, 16. Oktober:
Innsbruck Vienna 2:4
KAC VSV 5:3
Linz Graz 4:2
Fehervar Salzburg 1:3
Bozen Dornbirn 1:2
Znojmo Ljubljana 2:3
Dienstag, 18. Oktober:
Linz Innsbruck 5:4
Dornbirn Vienna 2:3
Graz Bozen 3:0
Ljubljana KAC 3:6
Fehervar Znojmo 3:4 n.V.
VSV Salzburg 1:4
Donnerstag, 20. Oktober:
Innsbruck Linz 2:1 n.V.
Bozen Graz 1:3
Freitag, 21. Oktober:
Salzburg VSV 4:2
Vienna Dornbirn 3:2 n.V.
KAC Ljubljana 4:2
Samstag, 22. Oktober:
Znojmo Dornbirn 4:3
Fehervar Bozen 2:4
Sonntag, 23. Oktober:
Graz VSV 8:3
Salzburg Vienna 4:3 n.V.
KAC Linz 4:6
Znojmo Innsbruck 2:1 n.V.
Ljubljana Bozen 0:4
Montag, 24. Oktober:
Fehervar Innsbruck 3:4
Ljubljana Dornbirn 2:3
Dienstag, 25. Oktober:
Graz Salzburg 4:3
Linz VSV 4:3 n.P.
Mittwoch, 26. Oktober:
Vienna KAC 4:2
Znojmo Fehervar 3:2
Donnerstag, 27. Oktober:
Salzburg Znojmo 3:0
Freitag, 28. Oktober:
Dornbirn Innsbruck 5:1
Linz Bozen 4:3
Vienna Graz 5:2
VSV Ljubljana 5:1
Fehervar KAC 2:1
Sonntag, 30. Oktober:
Dornbirn Linz 2:3 n.V.
Innsbruck Graz 4:3
Ljubljana Salzburg 2:10
VSV Fehervar 8:5
Znojmo KAC 0:1
Bozen Vienna 4:3 n.V.
Dienstag, 8. November:
Graz Linz 1:2
Donnerstag, 10. November:
VSV Vienna 2:3
Freitag, 11. November:
Salzburg Linz 5:3
KAC Graz 2:4
Innsbruck Ljubljana 7:2
Dornbirn Fehervar 2:3 n.P.
Bozen Znojmo 2:3
Sonntag, 13. November:
VSV KAC 3:0
Graz Dornbirn 5:1
Salzburg Fehervar 3:4 n.P.
Bozen Innsbruck 3:2
Linz Vienna 2:3 n.V.
Ljubljana Znojmo 2:3
Dienstag, 15. November:
Znojmo VSV 3:4
Vienna Innsbruck 7:9
Dornbirn Bozen 2:4
Fehervar Ljubljana 5:6 n.V.
KAC Salzburg 4:3 n.P.
Donnerstag, 17. November:
Bozen KAC 3:2
Freitag, 18. November:
Znojmo Graz 5:1
Dornbirn Salzburg 3:4 n.V.
Innsbruck VSV 4:3
Linz Fehervar 5:2
Ljubljana Vienna 2:5
Sonntag, 20. November:
Salzburg Innsbruck 4:3 n.V.
KAC Dornbirn 5:2
VSV Bozen 0:4
Fehervar Vienna 2:3
Linz Znojmo 4:3
Ljubljana Graz 3:2 n.V.
Dienstag, 22. November:
Innsbruck KAC 3:2
Vienna Znojmo 3:2
Linz Ljubljana 4:3 n.V.
Fehervar Graz 5:1
Dornbirn VSV 3:4
Donnerstag, 24. November:
Vienna Linz 2:3
Freitag, 25. November:
Salzburg KAC 4:3 n.V.
Dornbirn Graz 3:1
Innsbruck Bozen 6:2
VSV Znojmo 5:1
Ljubljana Fehervar 3:1
Sonntag, 27. November:
Bozen Linz 5:4
Graz Vienna 0:2
Innsbruck Dornbirn 3:2
KAC Fehervar 2:4
Znojmo Salzburg 1:2 n.P.
Ljubljana VSV 4:3 n.V.
Dienstag, 29. November:
Ljubljana Vienna 0:5
Bozen Salzburg 4:3
Donnerstag, 1. Dezember:
Salzburg Ljubljana 7:2
Linz Dornbirn 4:3
Freitag, 2. Dezember:
Graz Innsbruck 9:2
Vienna Bozen 6:4
KAC Znojmo 2:4
Fehervar VSV 3:2 n.V.
Samstag, 3. Dezember:
Ljubljana Innsbruck 2:3
Sonntag, 4. Dezember:
Vienna Salzburg 4:0
KAC Linz 3:2
VSV Graz 4:2
Fehervar Dornbirn 0:2
Znojmo Bozen 1:3
Mittwoch, 7. Dezember:
Innsbruck Salzburg 7:0
Dornbirn KAC 3:6
Graz Fehervar 3:4
Ljubljana Linz 2:4
Znojmo Vienna 3:2
Bozen VSV 4:0
Freitag, 9. Dezember:
KAC Innsbruck 4:3
VSV Dornbirn 6:5
Graz Znojmo 1:3
Fehervar Linz 6:5 n.V.
Salzburg Bozen 5:2
Sonntag, 11. Dezember:
Salzburg Graz 3:1
Bozen Ljubljana 6:1
Vienna KAC 3:4 n.V.
Linz VSV 3:4 n.V.
Innsbruck Fehervar 4:5
Dornbirn Znojmo 4:1
Montag, 12. Dezember:
Dornbirn Ljubljana 7:2
Dienstag, 13. Dezember:
Vienna VSV 2:1
Graz KAC 1:4
Innsbruck Znojmo 1:4
Linz Salzburg 5:2
Bozen Fehervar 5:4 n.V.
Freitag, 16. Dezember:
Dornbirn Salzburg 1:4
VSV Innsbruck 3:2
KAC Bozen 5:4 n.P.
Graz Ljubljana 4:0
Fehervar Vienna 2:3 n.V.
Znojmo Linz 3:2
Sonntag, 18. Dezember:
KAC VSV 3:1
Salzburg Fehervar 2:3 n.P.
Innsbruck Vienna 1:4
Linz Graz 4:5
Bozen Dornbirn 3:5
Znojmo Ljubljana 4:3 n.V.
Dienstag, 20. Dezember:
Ljubljana KAC 0:3
Dornbirn Vienna 0:4
VSV Salzburg 3:2 n.V.
Linz Innsbruck 5:2
Fehervar Znojmo 5:3
Graz Bozen 2:5
Donnerstag, 22. Dezember:
Bozen Vienna 2:3 n.P.
Freitag, 23. Dezember:
Znojmo Fehervar 1:3
Dornbirn Linz 1:6
Innsbruck Graz 3:2
KAC Ljubljana 5:3
Salzburg VSV 2:1
Montag, 26. Dezember:
Salzburg Innsbruck 1:5
KAC Dornbirn 3:2 n.V.
Vienna Ljubljana 5:0
Linz Fehervar 4:1
VSV Bozen 2:5
Znojmo Graz 3:4 n.V.
Mittwoch, 28. Dezember:
Linz Vienna 1:3
Graz Dornbirn 6:3
Ljubljana Znojmo 1:4
VSV KAC 1:2
Bozen Innsbruck 6:4
Fehervar Salzburg 2:8
Donnerstag, 29. Dezember:
Vienna Dornbirn 4:1
Freitag, 30. Dezember:
Salzburg Znojmo 4:2
VSV Ljubljana 8:2
Innsbruck Linz 1:5
Bozen Graz 2:1
Fehervar KAC 5:2
Sonntag, 1. Jänner:
Bozen Salzburg 1:2 n.V.
Innsbruck KAC 5:1
Dornbirn VSV 2:3 n.V.
Vienna Fehervar 3:0
Linz Znojmo 7:2
Graz Ljubljana 5:0
Dienstag, 3. Jänner:
Znojmo VSV 3:1
Graz Linz 1:3
Dornbirn Bozen 3:1
Ljubljana Fehervar 2:3 n.V.
KAC Salzburg 2:3 n.V.
Mittwoch, 4. Jänner:
Vienna Innsbruck 4:1
Freitag, 6. Jänner:
Salzburg Linz 8:2
KAC Graz 1:2
Znojmo Innsbruck 2:3
Ljubljana Dornbirn 2:4
Fehervar Bozen 3:2 n.P.
VSV Vienna 3:2 n.V.
Samstag, 7. Jänner:
Fehervar Innsbruck 2:4
Znojmo Dornbirn 3:4
Sonntag, 8. Jänner:
Salzburg Vienna 2:4
Graz VSV 5:2
Ljubljana Bozen 1:0
Linz KAC 4:5
Mittwoch, 11. Jänner:
Graz Salzburg 0:4
VSV Linz 2:5
Innsbruck Ljubljana 3:4 n.P.
Dornbirn Fehervar 4:0
KAC Vienna 2:3
Bozen Znojmo 3:1
Freitag, 13. Jänner:
Vienna Graz 1:3
Dornbirn Innsbruck 5:1
Linz Bozen 4:3 n.V.
VSV Fehervar 5:3
Znojmo KAC 3:4
Ljubljana Salzburg 3:4
Sonntag, 15. Jänner:
Vienna Znojmo 2:3 n.V.
Salzburg Dornbirn 5:4 n.V.
Innsbruck VSV 0:3
Linz Ljubljana 3:1
Bozen KAC 4:2
Fehervar Graz 1:5

Links: