Themenüberblick

Highlights vom letzten Saisonrennen

Der Schwede Andre Myhrer hat das letzte Rennen im alpinen Skiweltcup gewonnen. Beim Slalom in Aspen fiel der Halbzeitführende Marcel Hirscher im zweiten Durchgang auf Rang vier zurück, Michael Matt holte als Dritter aber auch beim Finale einen Podestplatz für den ÖSV. Hirscher war bereits davor als Gewinner der Wertungen in Gesamtweltcup und Slalom festgestanden.

Myhrer feiert ersten Saisonsieg

Der Schwede Andre Myhrer sichert sich im letzten Rennen seinen ersten Saisonsieg.

Neureuther fährt auf Rang zwei vor

Der Deutsche Felix Neureuther macht erneut im zweiten Durchgang Plätze gut und fährt noch vom sechsten auf den zweiten Platz vor.

Matt schafft Sprung auf Podest

Nach seinem Premierensieg in Kranjska Gora fährt Michael Matt als Dritter erneut auf das Podest und wird damit bester Österreicher.

Hirscher fällt im Finish zurück

Weltcup-Sieger, Weltmeister und Halbzeit-Leader Marcel Hirscher fällt im zweiten Durchgang noch auf den vierten Rang zurück.

Feller verpasst Weltcup-Punkte

Vizeweltmeister Manuel Feller fährt leicht kränklich zum 16. Platz und verpasst damit Weltcup-Punkte.

Links: