Admiraner Starkl und Cabrera fallen bis Saisonende aus

Bundesligist Admira Wacker Mödling muss bis Saisonende auf Offensivspieler Dominik Starkl und Innenverteidiger Ione Cabrera verzichten. Starkl erlitt in der Vorwoche gegen den SKN St. Pölten einen Einriss des Syndesmosebandes im linken Sprunggelenk, was eine sechs- bis achtwöchige Pause bedeutet. Cabrera fällt aufgrund eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel ebenfalls länger aus.