Themenüberblick

Einzug ins Achtelfinale in zwei Sätzen

Dominic Thiem hat sich am Mittwoch innerhalb von wenigen Tagen zum zweiten Mal gegen Pablo Cuevas durchgesetzt. Nach dem Halbfinale in Madrid gewann Österreichs Nummer eins auch seine Auftaktpartie beim ATP-1000-Turnier in Rom gegen den Uruguayer in zwei Sätzen und steht damit im Achtelfinale. Cuevas erwies sich abermals als unangenehmer Gegner, Thiem konnte mit dem Rücken zur Wand aber den ersten Satz noch drehen. Danach agierte der 23-Jährige sehr souverän und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Lesen Sie mehr …