Themenüberblick

Österreich-Grand-Prix am 1. Juli 2018

Der Formel-1-Grand-Prix von Österreich geht auch im kommenden Jahr Anfang Juli über die Bühne. Als Termin für das Rennen in Spielberg ist der 1. Juli 2018 vorgesehen. Das geht aus dem Kalender hervor, den der Motorsport-Weltrat des Internationalen Automobilverbandes (FIA) am Montag in Genf beschlossen hat.

Die Saison 2018 beginnt am 25. März in Melbourne und endet am 25. November in Abu Dhabi. Der Kalender umfasst 21 WM-Läufe, wobei die Rennen in China (8. April) und Singapur (16. September) laut FIA-Angaben noch vom Inhaber der kommerziellen Rechte zu bestätigen sind.

Frankreich und Deutschland kehren zurück

Wie angekündigt kehrt die Formel 1 kommende Saison auch nach Frankreich und Deutschland zurück. Das Rennen in Le Castellet steht am 24. Juni auf dem Programm, jenes in Hockenheim am 22. Juli. Der Grand Prix von Malaysia wird dafür gestrichen. Das Rennen in Sepang findet Anfang Oktober vorerst zum letzten Mal statt.

Gefüllte Zuschauertribüne in Spielberg im Jahr 2014

APA/Erwin Scheriau

Zumindest bis 2020 dürfen sich Formel-1-Fans auf Rennen in Spielberg freuen

Das Rennen in Spielberg ist vertraglich zumindest bis 2020 gesichert. In diesem Jahr geht der Österreich-Grand-Prix am 9. Juli in Szene, 2018 erfolgt die Austragung neuerlich während einer Fußball-WM. Beim Turnier 2018 in Russland stehen am 1. Juli zwei Spiele auf dem Programm. Auch bei der Rückkehr der Formel 1 in die Steiermark im Jahr 2014 waren am Rennwochenende WM-Spiele ausgetragen worden.

Insgesamt drei Rennen während Fußball-WM

Die Fußball-WM in Russland findet von 14. Juni bis 15. Juli (Finale in Moskau) statt. Der klassische Grand Prix von Großbritannien in Silverstone wurde daher um eine Woche vorverlegt und steigt nun bereits eine Woche nach Spielberg am 8. Juli 2018. An diesem Tag ist bei der Fußball-WM spielfrei, für 7. Juni sind zwei Viertelfinal-Partien (16.00 und 20.00 Uhr) angesetzt.

Am Tag des Österreich-GP (Start: 14,00 Uhr) werden in Russland zwei Achtelfinal-Partien (16.00 Uhr und 20.00 Uhr) ausgetragen. Auch der Frankreich-GP am 24. Juni findet während der WM statt. An diesem Tag sind ein Spiel in Gruppe G (14.00 Uhr) und zwei Matches in Gruppe H (17.00 und 20.00 Uhr, alle Zeiten MESZ) angesetzt.

WM-Kalender 2018

25.03. GP von Australien in Melbourne
08.04. GP von Bahrain in Sachir
15.04. GP von China in Schanghai
29.04. GP von Aserbaidschan in Baku
13.05. GP von Spanien in Barcelona
27.05. GP von Monaco in Monte Carlo
10.06. GP von Kanada in Montreal
24.06. GP von Frankreich in Le Castellet
01.07. GP von Österreich in Spielberg
08.07. GP von Großbritannien in Silverstone
22.07. GP von Deutschland in Hockenheim
29.07. GP von Ungarn in Budapest
26.08. GP von Belgien in Spa-Francorchamps
02.09. GP von Italien in Monza
16.09. GP von Singapur
30.09. GP von Russland in Sotschi
07.10. GP von Japan in Suzuka
21.10. GP der USA in Austin *
28.10. GP von Mexiko in Mexiko-Stadt
11.11. GP von Brasilien in Sao Paulo
25.11. GP von Abu Dhabi
* Vom nationalen Verband noch zu bestätigen

Links: