Themenüberblick

Zwangspause für Vizeweltmeister

Die Europameisterschaft in Lettland geht in der kommenden Woche ohne Österreichs Vizeweltmeister Clemens Doppler in Szene. Der 36-Jährige musste seine Teilnahme wegen anhaltender Knieprobleme absagen. „Mein Körper sagt aktuell Nein“, erklärte Doppler in einer Aussendung. Seinen Start beim Saisonfinale in Hamburg hat Doppler aber noch nicht abgeschrieben. Sein WM-Erfolgspartner Alexander Horst wird bei der EM nun mit dem 25-jährigen Salzburger Julian Hörl antreten.

Lesen Sie mehr …