Themenüberblick

„Fans“ sorgen wieder für Unterbrechung

Admira Wacker Mödling ist zum Abschluss der vierten Runde der tipico-Bundesliga die perfekte Rehabilitierung für die 1:5-Schlappe in Salzburg gelungen. Die Niederösterreicher besiegten am Sonntag Rapid Wien dank eines Blitzstarts und eines Doppelschlages mit 3:1 und vergrößerten damit den Frust bei den Hütteldorfern. Dazu trugen auch einige grün-weiße „Fans“ bei, die neuerlich für eine mehrminütige Spielunterbrechung sorgten.

Lesen Sie mehr …