EBEL-Auswahl bei All-Star-Cup in Bratislava

Die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) nimmt am neu eingeführten All-Star-Cup in Bratislava teil. Eine EBEL-Auswahl trifft am 17. Februar 2018 in der slowakischen Hauptstadt auf die „All-Stars“ der tschechischen und slowakischen Extraliga sowie der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Das gaben die vier Ligen am Mittwoch in Bratislava bekannt.

Gespielt werden je drei Spiele mit zweimal 15 Minuten. Jeder EBEL-Verein stellt zumindest einen Spieler, maximal sieben Legionäre werden in die EBEL-Auswahl einberufen.