Titelfavorit Aich/Dob startet mit Sieg in AVL-Saison

Titelfavorit SK Posojilnica Aich/Dob ist am Mittwoch mit einem überzeugenden Sieg in die neue Saison der DenizBank Volley League der Herren (AVL) gestartet. Die Bleiburger setzten sich im Kärntner Derby gegen den VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt 3:0 durch.

Am Samstag gastiert Aich/Dob bei der Union Raiffeisen Waldviertel, die im Gegensatz zu den Bleiburgern einen Fehlstart hinlegten und das Niederösterreich-Derby bei der SG VCA Amstetten NÖ/hotVolleys 1:3 verloren.

Mehr dazu in Österreichische Volleyball-Ligen 2017/18