Themenüberblick

Neo-Teamchef will Kreativität sehen

Nach dem Marbella-Trainingslager geht Franco Foda mit Österreichs Nationalmannschaft in sein Teamchefdebüt gegen Uruguay. Der Deutsche und die Spieler ließen keinen Zweifel daran, dass die Partie am Dienstag (20.45 Uhr, live in ORF eins) in Wien mehr ist als der obligatorische November-Test zum Jahresabschluss. „Die Vorbereitung auf EM-Quali und Nations League startet jetzt“, betonte Foda, der für das Duell mit dem südamerikanischen Spitzenteam „einen klaren Plan“ und „ein gutes Gefühl“ hat. Eine aktive, positive Herangehensweise und viel offensive Kreativität will der neue Teamchef im Ernst-Happel-Stadion sehen.

Lesen Sie mehr …