Druml beendet wegen Herzproblemen Karriere

Der Kärntner Tomaz Druml hat am Dienstag seine Karriere als Nordischer Kombinierer beendet. Der 29-jährige Gailtaler gab auf seiner Website bekannt, dass er wegen seiner Herzprobleme dem Spitzensport Lebewohl sagen müsse.

Mehr dazu in kaernten.ORF.at