Themenüberblick

Letztes europäisches WM-Ticket vergeben

Dänemark hat sich mit einem Sieg im Play-off gegen Irland das letzte europäische Ticket für die WM 2018 in Russland gesichert. Das Team von Trainer Age Hareide behielt nach dem torlosen Unentschieden vor eigenen Fans im Rückspiel in Dublin die Nerven und durfte sich letztlich über die erste Endrundenteilnahme seit acht Jahren freuen. Dabei sprach am Dienstagabend zunächst viel für die Iren, die nach nur sechs Minuten in Führung gingen und vom ersten WM-Start seit 2002 träumen durften. Ein Doppelschlag der in der Folge groß aufspielenden Gäste sorgte aber noch vor der Pause für die Wende.

Lesen Sie mehr …