Themenüberblick

Erster Podestplatz für ÖSV-Damen

Einen Tag nach Matthias Mayer bei den Herren hat Bernadette Schild beim Weltcup-Slalom von Killington für den ersten österreichischen Podestplatz bei den Damen gesorgt. Die Salzburgerin landete am Sonntag bei schwierigen Verhältnissen im US-Bundesstaat Vermont auf Platz drei und fuhr damit zum fünften Mal in ihrer Karriere auf das Podest. Strahlende Siegerin im Schneetreiben war Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikanerin lieferte beim Heimspiel die erwartete Show und eine Machtdemonstration.

Lesen Sie mehr …