Themenüberblick

Bittere Niederlage für Tabellenführer

Mit einem deutlichen 5:1-Sieg hat Salzburg Tabellenführer Vienna Capitals am Freitagabend in der 39. Runde der Erste Bank Liga abgefertigt und sich vorerst wieder auf Platz drei in der Tabelle geschoben. Verfolger Linz kam gegen den VSV ebenfalls zu einem Heimerfolg. Den höchsten Sieg des Abends feierten allerdings die Graz 99ers.

Lesen Sie mehr …