Zwei Vanek-Assists bei Canucks-Sieg

Durch vier Tore im Mitteldrittel haben sich am Freitag die Vancouver Canucks in der National Hockey League (NHL) den 5:2-Auswärtserfolg über die Columbus Blue Jackets erspielt. Österreichs Eishockey-Export Thomas Vanek steuerte dabei die Assists zum 1:1 durch Sven Bärtschi (22.) und zum 3:1 durch Brandon Gaunce (35.) bei.

Die Vorlage zum Ausgleich war ein raffinierter Pass hinter dem Rücken vor das Tor. Vanek erzielte damit in den letzten zehn Spielen fünf Tore und acht Torvorlagen und ist an Scorerpunkten (31) und Assists (19) jeweils zweitbester Spieler seines Teams. Für die Kanadier war es das Ende einer fünf Spiele umfassenden Niederlagenserie, aber erst der dritte Sieg seit 7. Dezember. „Wir haben 60 Minuten hart für den Sieg gearbeitet“, meinte Canucks-Tormann Jacob Markstrom. „So sollten wir jeden Abend spielen.“

Mehr dazu in National Hockey League