Themenüberblick

„Jedes Rennen fängt bei null an“

52 Siege hat Marcel Hirscher im Weltcup bereits gefeiert. Ein Erfolg in Wengen war dem 28-Jährigen bei zehn Teilnahmen aber noch nicht vergönnt. Am Sonntag (10.15/13.15 Uhr, live in ORF eins) bietet sich Hirscher auf dem Lauberhorn die nächste Chance. Die Vorzeichen dafür sind gut, hat der Salzburger doch mit vier Siegen in Serie einen echten Erfolgslauf. „Jedes Rennen fängt bei null an“, sagt Hirscher. Konkurrenz droht ihm vor allem durch den noch sieglosen Norweger Henrik Kristoffersen und Michael Matt aus dem eigenen ÖSV-Lager.

Lesen Sie mehr …