Themenüberblick

Norwegischer Doppelsieg

Die ewige Siegerliste im Skispringen ist seit Samstag um einen Namen reicher. Andreas Stjernen feierte im ersten Skifliegen auf dem Kulm den ersten Weltcup-Sieg seiner Karriere. Der 29-Jährige setzte sich vor seinem Landsmann Daniel Andre Tande durch und bescherte Norwegen damit einen Doppelsieg. Die Österreicher hatten mit dem Kampf um den Sieg nichts zu tun. Clemens Aigner durfte sich als bester Österreicher aber immerhin über ein neues Karrierehoch freuen.

Lesen Sie mehr …