Auftaktsiege für Linz/Steg und Sokol im Viertelfinale

Linz/Steg und Sokol/Post haben in der Austrian Volley League Women den ersten Schritt in Richtung Semifinale gemacht. Die Oberösterreicherinnen setzten sich am Mittwoch bei Perg/Schwertberg mit 3:1 durch und können die „Best of three“-Serie bereits am Samstag entscheiden.

Auch die Damen von Serienmeister Sokol/Post gewannen im Heimspiel gegen den VC Tirol trotz Satzrückstandes noch mit 3:1. Spiel zwei steigt am Samstag in Innsbruck. Grunddurchgangssieger Graz und das zweitplatzierte Klagenfurt haben in der ersten Play-off-Runde ein Freilos und steigen erst im Semifinale ein.

Mehr dazu in Österreichische Volleyball-Ligen