Themenüberblick

Niederösterreicher im Viertelfinale

Dominic Thiem ist beim ATP-Sandplatzturnier in Buenos Aires problemlos ins Viertelfinale eingezogen. Der topgesetzte Niederösterreicher besiegte am Mittwoch (Ortszeit) bei seinem ersten Einsatz nach einem Freilos im Achtelfinale den Argentinier Horacio Zeballos nach 1:30 Stunden mit 6:4 6:3.

Entscheidend zum Matchgewinn waren die Breaks zum 2:1 im ersten und zum 4:3 im zweiten Satz. Allerdings konnte er nur drei von zehn Breakbällen verwerten. Thiem konnte sich diesmal auf sein erstes und zweites Service verlassen. Der Weltranglistensechste entschied damit auch das zweite Duell mit der Nummer 66 des Rankings für sich.

In der nächsten Runde trifft Thiem mit Guido Pella auf einen weiteren Argentinier. Der Weltranglisten-59. setzte sich im Achtelfinale gegen den Spanier Fernando Verdasco in zwei Sätzen durch. Gegen Pella hat Thiem, der Buenos-Aires-Turniersieger von 2016, zwei von bisher drei Duellen verloren. Zuletzt bei den Australian Open im Jänner behielt er aber ohne Satzverlust klar die Oberhand.

568.190-Dollar-ATP-Turnier in Buenos Aires

Achtelfinal-Tableau:
Dominic Thiem (AUT/1) Horacio Zeballos (ARG) 6:4 6:3
Guido Pella (ARG) Fernando Verdasco (ESP/8) 6:2 6:4
Leonardo Mayer (ARG) Fabio Fognini (ITA/4) 6:3 6:3
Gael Monfils (FRA) Dusan Lajovic (SRB) 6:4 6:3
Diego Schwartzman (ARG/5) Thomaz Bellucci (BRA) 3:6 6:3 6:2
Aljaz Bedene (SLO) Albert Ramos-Vinolas (ESP/3) 3:6 7:5 6:1
Federico Delbonis (ARG) Gastao Elias (POR) 7:6 (7/5) 7:6 (8/6)
Guillermo Garcia-Lopez (ESP) Pablo Carreno Busta (ESP/2) 7:6 (7/5) 1:6 7:6 (8/6)
Erstrundentableau:
Dominic Thiem (AUT/1) Freilos
Horacio Zeballos (ARG) Marco Cecchinato (ITA) 6:1 6:4
Guido Pella (ARG) Nicolas Kicker (ARG) 2:6 6:4 6:4
Fernando Verdasco (ESP/8) Thiago Monteiro (BRA) 6:2 7:5
Fabio Fognini (ITA/4) Freilos
Leonardo Mayer (ARG) Rogerio Dutra Silva (BRA) 6:7 (4/7) 6:2 6:4
Dusan Lajovic (SRB) Facundo Bagnis (ARG) 7:6 (7/4) 6:1
Gael Monfils (FRA) Pablo Cuevas (URU/7) 6:1 6:4
Diego Schwartzman (ARG/5) Andreas Haider-Maurer (AUT) 6:4 6:3
Thomaz Bellucci (BRA) Pedro Cachin (ARG) 6:2 6:1
Aljaz Bedene (SLO) Jiri Vesely (CZE) 6:0 6:3
Albert Ramos-Vinolas (ESP/3) Freilos
Gastao Elias (POR) Roberto Carballes Baena (ESP) 6:2 6:4
Federico Delbonis (ARG) Forian Mayer (GER) 7:6 (7/4) 6:4
Guillermo Garcia-Lopez (ESP) Carlos Berlocq (ARG) 6:3 6:3
Pablo Carreno Busta (ESP/2) Freilos
Doppel-Semifinale:
Juan Sebastian Cabal / Robert Farah (COL/1) Dominic Thiem / Diego Schwartzman (AUT/ARG) 7:6 (10/8) 6:2
Viertelfinale:
Dominic Thiem / Diego Schwartzman (AUT/ARG) David Marrero / Fernando Verdasco (ESP) 6:1 6:4
Guillermo Duran / Maximo Gonzalez (ARG) Andreas Haider-Maurer / Dusan Lajovic (AUT/SRB) 6:7 (6/8) 6:4 12/10
Achtelfinale:
Dominic Thiem / Diego Schwartzman (AUT/ARG) Roman Jebavy / Jiri Vesely (CZE) 3:6 6:2 10/3
Andreas Haider-Maurer / Dusan Lajovic (AUT/SRB) Santiago Gonzalez / Julio Peralta (MEX/CHI/2) 3:6 6:3 10/5
David Marrero / Fernando Verdasco (ESP) Alexander Peya / Nikola Mektic (AUT/CRO/3) 3:6 6:3 10/8

Link: