Themenüberblick

Olympiaenttäuschung ist abgehakt

Hannes Reichelt hat am Donnerstag im ersten Training für die Herren-Abfahrt in Kvitfjell die Bestzeit erzielt. Der Salzburger, der bei den Olympischen Spielen nicht überzeugen konnte, war auf der verkürzten Strecke - der untere Teil konnte nicht richtig präpariert werden - 0,20 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Johan Clarey (FRA). Otmar Striedinger fuhr mit Startnummer 51 auf Rang drei (+0,34). Die vorletzte Saisonabfahrt geht am Samstag (11.00 Uhr, live in ORF eins) über die Bühne.

Lesen Sie mehr …