Themenüberblick

Triumph für Kriechmayr und Mayer in Aare

In der letzten Abfahrt hat es für die ÖSV-Herren doch noch mit dem erhofften ersten Saisonsieg geklappt - und das gleich in zweifacher Ausführung. Vincent Kriechmayr und Matthias Mayer triumphierten am Mittwoch beim Weltcup-Finale in Aare in einem spannenden Rennen ex aequo. Nur hauchdünn dahinter landete Beat Feuz auf dem dritten Rang. Dem Schweizer wird der geringe Rückstand aber herzlich egal sein, sicherte er sich doch im Duell mit dem Norweger Aksel Lund Svindal erstmals in seiner Karriere Abfahrtskristall.

Lesen Sie mehr …