Stadtrat von Calgary votiert für Bewerbung für 2026

Der Stadtrat von Calgary hat sich am Montag für ein weiteres Engagement in der Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2026 ausgesprochen. Das Votum lautete 9:6 für eine Weiterarbeit in dem Bewerbungsprozess mit dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC).

Die Westkanadier treten wie Graz/Schladming und fünf weitere Städte an, um zunächst im Oktober bei der IOC-Session zu offiziellen Kandidaten gekürt zu werden. Der Veranstalter der Winterspiele 2026 wird im September 2019 in Mailand gewählt.