Everton trennt sich nach halbem Jahr von Allardyce

Der FC Everton hat sich am Mittwoch von Cheftrainer Sam Allardyce getrennt. Der ehemalige Fußball-Teamchef Englands hatte das Amt beim Premier-League-Club Ende November 2017 von Ronald Koeman übernommen. Allardyce führte den Traditionsverein aus Liverpool von Tabellenplatz 13 auf den achten Endrang.