Ruprecht mit persönlichem Rekord GP-Achte in Israel

Nicol Ruprecht hat beim Grand Prix von Israel in der Rhythmischen Gymnastik mit dem Reifen den achten Platz belegt. Dabei gelang ihr bei der EM-Generalprobe im Vorkampf mit 17,350 Punkten eine persönliche Bestleistung. Im Mehrkampf landete die Tirolerin nach Problemen mit dem Band an der zehnten Stelle.