Gruppe E: Brasilien muss schwere Vorrunde meistern

Rekordweltmeister Brasilien, das einzige Land, das bisher bei allen Weltmeisterschaften teilgenommen hat, sieht sich vor der WM in Russland einmal mehr mit großen Erwartungen konfrontiert. Denn alles andere als der Gewinn des sechsten WM-Titels wäre für die Brasilianer eine Enttäuschung, auch die 1:7-Niederlage im Halbfinale der Heim-WM vor vier Jahren gegen Deutschland sitzt der „Selecao“ noch im Nacken. Zudem zählt die Gruppe E, in der sich auch noch die Schweiz, Serbien und Costa Rica miteinander messen, zu den schwierigsten der Vorrunde.

Mehr dazu in Fiasko bei Heim-WM abgehakt