Rabitsch gewinnt Auftakt der OÖ-Rundfahrt

Stephan Rabitsch ist erfolgreich in die Oberösterreich-Rundfahrt gestartet. Der Profi des Felbermayr-Teams, der den dritten Toursieg in Folge anpeilt, gewann am Donnerstag die erste Etappe von der Uni Linz hinauf nach Pelmberg.

Rabitsch absolvierte die steilen 12,6 Kilometer in 23,56 Minuten, vier Sekunden später entschied der Niederländer Lars van der Haar das Duell um Rang zwei gegen Riccardo Zoidl für sich.