Nani kehrt zu Sporting Lissabon zurück

Der 112-fache portugiesische Internationale Nani kehrt zu seinem Stammclub Sporting Lissabon zurück. Der Flügelspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim Traditionsverein.

Der 31-Jährige, 2016 in Frankreich mit Portugal Europameister, aber für die WM in Russland nicht aufgeboten, hat schon von 2005 bis 2007 und in der Saison 2014/2015 für Sporting gespielt. Zuletzt war er für Lazio Rom im Einsatz gewesen.