ÖSV-Adler vor Sommer-GP „topmotiviert“

Ein Anfang ist gemacht: Österreichs Skispringer haben auf dem Innsbrucker Bergisel den letzten gemeinsamen Trainingskurs vor Beginn des Sommer-Grand-Prix im polnischen Wisla (20. Juli) absolviert. ÖSV-Coach Andreas Felder war von den Leistungen angetan: „Die Vorbereitungen laufen bisher gut.“

Lesen Sie mehr …