Saalbacher WM-Bewerbung durch CoV in Bedrängnis

Die Bewerbung von Saalbach-Hinterglemm in Salzburg um die Ski-WM 2025 kommt wegen der Coronavirus-Pandemie in zeitliche Bedrängnis. Die Großveranstaltung hätte im Mai in Thailand bei einem Kongress vergeben werden sollen. Dass dieser Kongress stattfindet, ist eigentlich undenkbar. Und einen klaren Plan, wie es jetzt weitergehen könnte, gibt es auch nicht.

Mehr dazu in salzburg.ORF.at