AC Mila Spieler Ante Rebic beim Schuss.
Reuters/Massimo Pinca
Fußball

Sieben Milan-Tore ohne Ibrahimovic

Auch ohne seinen verletzten Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic hat der AC Milan im Kampf um die Champions-League-Plätze einen wichtigen Sieg in der italienischen Serie A gefeiert. Die Mailänder deklassierten am Mittwochabend auswärts den FC Turin mit 7:0 (2:0) und sind als Tabellendritter punktegleich mit dem Zweiten Atalanta Bergamo (75). Cristiano Ronaldo stellte unterdessen einen neuen Rekord auf.

Dreifacher Torschütze für Milan war Ante Rebic (67., 72., 79.), Theo traf zweimal (19., 62.), zudem waren Franck Kessie (26./Elfmeter) und Brahim Diaz (50.) erfolgreich. Atalanta siegte zu Hause gegen Benevento Calcio mit 2:0 (1:0), hat aber im Vergleich zu Mailand das deutliche bessere Torverhältnis.

Den vierten Champions-League-Startplatz hat zwei Spieltage vor dem Saisonende der SSC Neapel inne (73 Punkte), der tags zuvor mit 5:1 gegen Udinese Calcio erfolgreich war.

Nach wie vor außerhalb der Champions-League-Ränge ist Juventus Turin. Die „Alte Dame“ blieb aber an den Top Vier dran, setzte sich auch dank eines Treffers von Cristiano Ronaldo (45.) mit 3:1 gegen Sassuolo durch. Auf Napoli fehlt nur ein Zähler.

Ronaldo stellte weiteren Rekord auf

Für Ronaldo war es der 100. Treffer im Dress von Juventus Turin. Er ist damit der erste Spieler, dem dieses Kunststück für die „Alte Dame“ in nur drei Saisonen gelang. Außerdem ist der 36-jährige Portugiese der erste Fußballer überhaupt, der in drei verschiedenen Ligen mindesten 100 Tore erzielt.

Meister Inter Mailand gewann am Mittwoch zu Hause gegen die AS Rom mit 3:1 (2:1), die damit aus dem Rennen für einen internationalen Startplatz ist.

Serie A, 36. Runde

Dienstag, 11. Mai:
Napoli Udinese 5:1
Mittwoch, 12. Mai:
Cagliari Fiorentina 0:0
Inter Mailand AS Roma 3:1
Atalanta Bergamo Benevento 2:0
Sassuolo Juventus Turin 1:3
Torino AC Milan 0:7
Lazio Rom Parma 1:0
Sampdoria Genua Spezia 2:2
Bologna FC Genoa 0:2
Donnerstag, 13. Mai:
Crotone Hellas Verona 2:1

Tabelle: