Lehaci/Schwarz in Szeged über 500 m nur im B-Finale

Die Flachwasser-Kanutinnen Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz sind beim Weltcup in Szeged über 500 m nur im B-Finale vertreten. In ihrem Vorlauf landeten die für Olympia qualifizierten Österreicherinnen am Freitag nur an der fünften Stelle, stiegen damit aber ins Halbfinale auf.

In diesem fehlte als Vierter ein Rang auf einen Platz im A-Finale. Es geht damit Samstagvormittag um die Ränge zehn bis 18. Am Sonntag nehmen sie noch das Rennen über die 200 m in Angriff.