Vetter mit drittbester Speerwurf-Weite aller Zeiten

Der Deutsche Speerwerfer Johannes Vetter hat seine Favoritenrolle für die Olympischen Spiele am Samstag mit der drittbesten Weite mit dem seit 1986 zugelassenen Gerät untermauert.

Der deutsche Speerwerfer Johannes Vetter
Reuters/Aleksandra Szmigiel

Der WM-Dritte kam bei der Team-EM in Chorzow (Polen) auf 96,29 Meter. Nur Weltrekordler Jan Zelezny (CZE) mit 98,48 Metern im Jahr 1996 und Vetter selbst mit 97,76 Metern im vergangenen Jahr haben je weiter geworfen.