Rossi in erstem NHL-Test mit zwei Assists

Der Vorarlberger Marco Rossi hat im ersten Saisonvorbereitungsspiel seiner Minnesota Wild gegen NHL-Titelverteidiger Colorado Avalanche mit zwei Assists aufgezeigt. Der 21-Jährige war in St. Paul am 2:0 beteiligt und leistete in der Verlängerung die Vorlage zum 3:2-Siegestreffer. Der Stürmer hofft, dass er sich bis Saisonbeginn im Oktober weiter für einen Platz im Wild-Kader empfehlen kann.

Laura Feiersinger (Eintracht)
IMAGO/USA TODAY Network/Bruce Fedyck