U20-WM-Play-off: Österreich gewinnt gegen Island

Österreichs Fußballerinnen haben sich erstmals in der Geschichte für eine Weltmeisterschaft qualifiziert. Die U19-Frauen feierten am Montag im Play-off im spanischen Salou einen 6:0-Sieg gegen Island und lösten damit das Ticket für die U20-WM 2024 in Kolumbien.

Nicole Ojukwu sorgte mit einem Triplepack (11., 23., 45. Minute) für die komfortable 3:0-Führung. Isabel Aistleitner traf per Elfmeter zum 4:0 (45.+5 Minute), Alisa Ziletkina sorgte mit ihrem Doppelpack (70. und 87. Minute) für die Entscheidung.