Auböck über 200 m Kraul im WM-Halbfinale

Nach Platz acht im Finale über 400 Meter Kraul hat Felix Auböck bei der WM in Doha am Montag das Semifinale im 200-Meter-Bewerb erreicht. In 1:47:30 Minuten schlug der 27-Jährige in den Vorläufen als 15. an – sein Halbfinale ist für 18.17 Uhr angesetzt.

Bernhard Reitshammer belegte im Vorlauf über 100 Meter Rücken den 26. Platz und schied aus. Die Finalsession ist ab 17.00 Uhr live in ORF Sport + zu sehen.