Snowboard-Weltcup 2020/21

Wertungen

Parallel Herren:
1. Andreas Prommegger AUT 221
2. Benjamin Karl AUT 220
3. Aaron March ITA 212
4. Igor Slujew RUS 184
5. Roland Fischnaller ITA 169
6. Daniele Bagozza ITA 130
13. Alexander Payer AUT 86
19. Arvid Auner AUT 65
20. Lukas Mathies AUT 65
22. Aron Juritz AUT 56
27. Sebastian Kislinger AUT 36
28. Fabian Obmann AUT 28
Stand nach vier Bewerben
Parallel Damen:
1. Sofia Nadirschina RUS 274
2. Ramona Hofmeister GER 264
3. Selina Jörg GER 240
4. Cheyenne Loch GER 225
5. Ladina Jenny SUI 186
6. Julie Zogg SUI 175
9. Claudia Riegler AUT 104
13. Daniela Ulbing AUT 75
24. Julia Dujmovits AUT 36
28. Sabine Schöffmann AUT 23
Stand nach vier Bewerben
Big Air Damen:
1. Zoi Sadowski Synnott NZL 100
2. Kokomo Murase JPN 80
3. Anna Gasser AUT 60
4. Reira Iwabuchi JPN 50
5. Miyabi Onitsuka JPN 45
6. Annika Morgan GER 40
Stand nach einem Bewerb
Big Air Herren:
1. Max Parrot CAN 100
2. Sven Thorgren SWE 80
3. Mons Roisland NOR 60
4. Takeru Otsuka JPN 50
5. Rene Rinnekangas FIN 45
6. Hiroaki Kunitake JPN 40
9. Clemens Millauer AUT 29
Stand nach einem Bewerb

Kalender

Parallel:
12.12. Cortina d'Ampezzo (ITA)
17.12. Carezza (ITA)
09.01. Scuol (SUI)
12.01.-13.01. Bad Gastein (AUT)
30.01. Moskau (RUS)
06.02-07.02. Bannoye (RUS)
14.02. Pyeongchang (KOR)
06.03. Rogla (SLO)
20.03.-21.03. Berchtesgaden (GER)
Cross:
16.01. Montafon (AUT)
23.01.-24.01. Bergamo (ITA)
20.03. Veysonnaz (SUI)
Big Air:
09.01. Kreischberg (AUT)
08.03. Calgary (CAN)
Die WM in Zhangjiakou (CHN/18. bis 28. Februar) wurde abgesagt